Die nachfolgende Skizzierung ist idealtypisch und kann sich projektabhängig stark aufgrund der entsprechenden Anforderungen unterscheiden.

Gerne gehen wir stets auf Ihre Wünsche und Ideen ein und unterstützen Sie, den besten Weg zum Ziel zu finden.

Initialberatung: Standpunkte

  • Vorstellung von Schnitzler Consulting
  • Vorstellung des Auftraggebers
  • Kommunikation des Beratungsbedarfs und der Beratungserwartungen
  • Besprechung des Lösungsweges: Ziele, Wege, Zeithorizont
  • Synthesemedium: Gesprächszusammenfassung und Darstellung der weiteren Schritte

Intensivberatung I: Situationen

  • Analyse der Ist-Situation
  • Inhaltliche Vorstellung möglicher Lösungswege zum Erreichen der angestrebten Ziele
  • Synthesemedium: Bericht der Ist-Situation; Entwicklung von Alternativvorschlägen durch Szenarien

Intensivberatung II: Veränderungen

  • Erstellung eines Maßnahmenkatalogs
  • Initiierung der Grob- und Feinveränderungen
  • Synthesemedium: Bericht der besprochenen und gewählten Veränderungsschritte

Intensivberatung III: Durchführung

  • Begleitung in der Umsetzungsphase
  • Paralleles projektbegleitendes Feedback während der Veränderungsphase
  • Synthesemedium: Gesamtbericht

Ex-Post-Beratung: Abgleich

  • Erfolgskontrolle und Abgleich des Erreichten mit dem Geplanten
  • Korrekturen und notwendige Ergänzungen des Maßnahmenkatalogs
  • Empfehlungen langfristiger bedarfsabhängiger Korrekturen und Veränderungen
  • Synthesemedium: Abschlussplädoyer und -vorstellung